Infrastruktur

Umgebung und Ausstattung

Das „Spielhuus am See“ liegt an der Stadtgrenze in Kilchberg. Das Zuhause ist in einem rosaroten ehemaligen Weinbauernhaus. Im „Spielhuus“ fühlen sich die Kinder wohl. Die Kinderkrippe verfügt über drei Etagen mit insgesamt über 300m2. Die Atmosphäre und die Einrichtung sind liebevoll, wohnlich und kindergerecht gestaltet. Die Kinder haben genügend Raum, um sich zu entfalten oder sich zurückzuziehen. Der Eingangsbereich bietet den Kindern viel Stauraum für ihre persönlichen Sachen. Alle Zimmer sind altersgerecht eingerichtet. Durch die Aufteilung, Ausstattung und Abtrennung sind konzentrierte Beschäftigung, stiller Rückzug sowie Gruppen‐ und Bewegungsspiele gleichzeitig möglich.


Garten

Der unmittelbare Zugang zum grossen Garten mit Sandkasten, Kinderschaukel, Spielgeräten, Rutsche, Malwand und Wasserfall, laden zum draussen spielen ein. Die Hasen und die Obstbäume geben den Kindern die Möglichkeit, die Natur zu entdecken und sich mit ihr zu verbinden.


Parkplätze

Eigene Parkplätze vor dem Haus (dropzone) ermöglichen es, die Kinder schnell zu bringen und in Empfang zu nehmen. Für längeres Dasein bitten wir die Eltern, auf dem grossen Parkplatz gegenüber zu parkieren (30 Minuten gratis).